Sitemap

Ökologisches Fahren mit Eco-Drive®

 

Autofahren hat eine neue Dimension angenommen. Verantwortung, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltbewusstsein stehen an erster Stelle. Umweltbewusst fahren gehört heute zum Standard, ist Teil der Führerscheinprüfung und wird unter „Eco-Drive®“ kommuniziert.

Eco-Drive® ist lediglich eine „andere“ Fahrtechnik, die nichts mit „Langsamfahren“ zu tun hat. Treibstoffverbrauch und Schadstoffemissionen werden dadurch gesenkt, dass
1. zügig beschleunigt,
2. spätestens bei 2500 Touren hochgeschaltet (und entsprechend spät heruntergeschaltet),
3. im höchstmöglichen Gang gefahren,
4. vorausschauend und gleichmässig gefahren wird.

Das Ergebnis ist mehr Fairness, Sicherheit und bis zu 10 % weniger Treibstoffverbrauch.

 

Haben Wir Ihr Interesse geweckt? Bitte kontaktieren Sie uns.